Deutsche Aids-Hilfe: Neue Internetseite gegen Diskriminierung

Die Deutsche Aids-Hilfe (DAH) informiert auf einer neuen Internetseite über Möglichkeiten für Menschen mit HIV, sich gegen Diskriminierung zu wehren. Viele Betroffene erlebten auch heute noch Diskriminierung, etwa im Beruf oder im Gesundheitswesen.

Die neue Internetseite hiv-diskriminierung.de solle über Diskriminierung im juristischen Sinne, das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) sowie über Datenschutz informieren. Zudem biete sie Kontakte zu Ansprechpartnern, die beim Vorgehen gegen Diskriminierung beraten und unterstützen. Darüber hinaus diene das Portal als Meldestelle für selbst oder von anderen erlebte Diskriminierung.

Zurück